Menü

5 mittelalterliche MOC-Ideen | Magiccubemall
2022-01-08

Burg

Burgen waren im Mittelalter in Europa weit verbreitet und waren oft die Residenzen königlicher Familien oder anderer mächtiger Menschen. Mittelalterliche Burgen wurden ab dem 11. und Grenzen sowie als Wohnort. Ob dauerhafter Wohnsitz für einen Landesherrn oder vorübergehender Wohnsitz eines Herrschers, der sich auf eine Reise durch sein Reich begab, Burgen wurden aus Holz in Stein umgewandelt und wurden zu immer beeindruckenderen Bauwerken mit immer mehr Verteidigungsmerkmalen wie Rundtürmen und befestigten Toren.


MOC-68151 Löwe Burg



Ein burg, das zu deinem brandneuen mittelalterlichen Schmied passt! Das Äußere stellt eine "realistische" mittelalterliche Festung dar, ohne rein "phantastische" Elemente. Es besteht aus einem großen Bergfried und einem von einer Ringmauer umgebenen Hof, Ställen, zwei Türmen und einem Torhaus.

Die Innenräume sind geräumig und verfügen über einige grundlegende Möbel und Accessoires, darunter Tische, Stühle, Betten und Kamine. Ein Kamin ist mit Rotlichtziegeln ausgestattet. Das Interieur enthält keine Bodenfliesen und fortschrittliche Dekorationen, um den Stil mit dem mittelalterlichen Schmied kompatibel zu halten und die Kosten im Zaum zu halten. Es ist modular aufgebaut, sodass Sie die Segmente und Ebenen für einen besseren Zugang auseinandernehmen können. Es ist auch möglich, das gesamte Layout neu anzuordnen, damit es zu Ihrer Sammlung passt.


Kirche

Mittelalterliche Kirchen und Kathedralen wurden prächtig gebaut. Es gibt keine bäuerlichen Flecht- und Kleckshäuser mehr, da sie so grob gemacht wurden. Aber die enormen Summen, die die Kirche (vor allem aus den ärmeren Schichten) anhäufte, gaben ihr die Möglichkeit, für große Bauvorhaben zu investieren. Viele der Kirchen und Kathedralen, die aus dem Mittelalter erhalten sind, wurden ebenfalls ergänzt. Daher können wir unterschiedliche Baustile im selben kompletten Gebäude identifizieren.


MOC-79460 Santa Maria Della Salute




Dies ist das vierte große Gebäude in Cvanhulles Venedig-Reihe: Die Santa Maria Della Salute. Es ist eine echte römisch-katholische Kirche und eine Basilika Minor in Venedig, Italien. Es ist ein schönes Barockgebäude. Das Innere der Kirche ist gut gestaltet und verfügt über sehr exquisite Details. Die Eingangstür kann auch geöffnet werden, um einen Innenblick auf die gesamte Kirche zu ermöglichen. Die gesamte Atmosphäre dieses MOC ist feierlich und majestätisch, genau wie das echte Gebäude. Das bringt visuelle Zufriedenheit Augen und man fühlt sich wie ein Venedig-Tourist, der vor der Kirche steht.



Windmühle


Um das 11.-12. Jahrhundert entstand in England die Windmühle, möglicherweise durch zurückkehrende christliche Kreuzfahrer, die an den Kreuzzugskriegen im Nahen Osten teilnahmen. Während des Mittelalters war die Windmühle eine der neu definierten Erfindungen, die in der mittelalterlichen Welt ankamen. Um jedoch am effektivsten zu sein, musste die Windmühle in der Lage sein, die Energie des Windes vollständig zu nutzen, um ihre körperlichen Aktivitäten auszuführen, ähnlich wie bei Segelschiffen. Die Windmühle wurde geschaffen, um die Tierkraft beim Mahlen von Getreide zu ersetzen.


MOC-58912 Mittelalterliche Windmühle





Es ist eine Neuauflage eines älteren MOC des Designers. Es ist ziemlich gleich, hat aber eine leicht vereinfachte Basis und ein anderes Dach auf dem Turm. Auch wenn das MOC nicht sehr groß ist (23,5 x 21,6 x 22,0 cm), besteht es doch aus 2064 Teilen.


Schmiedeladen


Mittelalterliche Schmiede spielten in ihren Gemeinden als Hersteller von Waffen und Alltagswerkzeugen eine wichtige Rolle. Sie lebten und arbeiteten in Burgen, Städten und Dörfern und dienten einer Vielzahl von Menschen – von mächtigen Königen bis hin zu bescheidenen Bauern. Viele mittelalterliche Schmiede durchliefen eine strenge Ausbildung und stiegen durch die Ränge von Lehrlingen, Gesellen und Meistern zu angeseheneren und einflussreicheren Handwerkern auf.


MOC-44070 Die mittelalterliche Schmiede




Dieses mittelalterliche MOC-Gebäude wurde von Povladimir . lizenziert und entworfen.Dieses MOC besteht aus 1427 Teilen, was bedeutet, dass der Montageprozess einige Herausforderungen für Sie darstellt, aber ein paar Tage technischer Kreativität mit einem hervorragenden Ergebnis belohnt werden.


Haus


Im mittelalterlichen England lebten Bauern in Krughäusern. Diese waren schmutzig, normalerweise nicht mehr als zwei Räume, mit einem Holzrahmen, der mit Flechtwerk und Klecksen (einem Gemisch aus Schlamm, Stroh und Mist) bedeckt war. Heute gibt es keine Kistenhäuser mehr – die meisten sind nach einiger Zeit einfach eingestürzt, weil sie so schlecht gebaut waren. Es gibt jedoch viele mittelalterliche Kirchen in der Umgebung. Ihre Bauweise und ihre jahrhundertelange Lebensdauer zeigen, wie gut sie gebaut wurden und wie viel Geld die Kirche in diese Gebäude investieren musste.


Mittelalterliches Bauernhaus



Dieses MOC eines mittelalterlichen Hauses ist auf einem erhöhten Boden gebaut, der über die Brücke zugänglich ist. Das Haus verfügt über einen kleinen Kamin, eine kleine Küche sowie einen Ess- und Sitzbereich. Das gesamte Dach und die Oberseite des Schornsteins können abgenommen werden, um in den Innenraum zu gelangen. Rund um das Haus gibt es verschiedene Dinge, wie einen Brunnen, einen Gemüsegarten und einen kleinen Baum.

<< Peeters Kevins fantastisches Krylhan Schloss | Magiccubemall

>> Was ist das Besondere am Palast architektur MOC? | Magiccubemall